Managementvertrag

Interimsmanagement

ÜBERNAHME DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

Im Rahmen eines Managementvertrages übernehmen wir bei Bedarf die Geschäftsführung von Kliniken und anderen Einrichtungen auf Dauer oder für einen befristeten Zeitraum. Wir stellen dabei einen geeigneten Manager, der das Tagesgeschäft vor Ort führt.

Einsätze für ein Krisenmanagement oder die Bereitstellung einer Interimsgeschäftsführung in schwierigen Situationen sind für uns ebenfalls möglich.

Zusätzlich stehen dem Unternehmen und dem von uns gestellten Geschäftsführer die zentralen Spezialabteilungen (siehe Menüpunkt Managementunterstützung) zur Verfügung, um alle wesentlichen Weichenstellungen für das Unternehmen schnell herbeiführen zu können.  

Nach genauer Analyse erarbeiten wir eine Liste an erforderlichen Veränderungen und Maßnahmen, die unser Geschäftsführer vor Ort nach Rücksprache mit dem Träger umsetzt.